Dein Besuch bei Animals Hope

Ablauf

Vor dem Termin:

Das Tier sollte mind. 2 Stunden vor dem Termin nichts gefressen haben. Ein kleiner Spaziergang von max. 10 Minuten hilft dem Tier, sich vor dem Termin nochmals zu lösen und dadurch während der Untersuchung weniger aufgeregt oder gestresst zu sein. Auch sollte das Tier vor meinem Besuch nicht unmittelbar in der Sonne gelegen haben, denn dadurch lassen sich Wärmeunterschiede beim abtasten schwieriger feststellen. Sollten schon Befunde, Röntgen- oder MRT-/CT-Bilder von Kollegen vorliegen, darfst Du mir diese gerne vorab zukommen lassen. 


Während des Termins

Vorab sei gesagt, dass meine Behandlung auf Empathie und Vertrauen gegenüber dem Tier beruht. Nicht jedes Tier legt sich sofort ruhig hin und lässt sich genügsam untersuchen oder behandeln. Hab also etwas Geduld, wenn das Tier ein paar Minuten benötigt, um das nötige Vertrauen zu finden und sich etwas zu beruhigen. Je mehr wir das Tier drängen, desto schwieriger wird es für alle Beteiligten.

Dein Erstbesuch bei Animals Hope wird in der Regel nicht nach 10 Minuten erledigt sein. Eine ausführliche Untersuchung und eine Ganganalyse mit anschließender Gelenkstestung (meistens) sind eine Grundvoraussetzung, um das Problem, bzw. die Probleme professionell zu erkennen und anschließend entsprechend therapieren zu können. Für den Erstbesuch solltest Du ca. 60-90 Minuten einplanen. Anschließend werden wir gemeinsam einen Therapieplan ausarbeiten und mit der ersten Anwendung beginnen.

Keine Regel ohne Ausnahme: Sollte sich beispielsweise der Verdacht auf einen Bandscheibenvorfall oder eine Fraktur bei der Untersuchung herauskristallisieren, werde ich Dich sofort zur weiteren Abklärung zu einem Tierarzt oder in eine Klinik weiterleiten. In solchen Fällen verlange ich selbstverständlich keine Gebühren für ein Erstgespräch.


Tierärzte? Ja gerne !

Um eine optimale Behandlung der Tiere zu gewährleisten, gehört für mich eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Tierärzten zum Grundprinzip. Bspw. führt bei Schmerzpatienten eine gute Physiotherapie ohne eine ärztlich verordnete Schmerzmedikation oftmals nicht zu den gewünschten Behandlungserfolgen. Deshalb arbeite ich Hand in Hand mit allen Tierärzten, denn nur gemeinsam können wir alle Bereiche der Behandlungsmethoden abdecken und dem Tier optimal beim gesundwerden helfen.

Kosten

Erstgespräch bis 60 Minuten59,- €*
Erstgespräch bis 90 Minuten79,- €*
Behandlung (bis 30 Minuten)49,- €*
Behandlung (bis 55 Minuten)59,- €*
Behandlung (bis 55 Minuten) 10er-Karte530,- €*
Anfahrt innerhalb 10 kmkostenfrei
Anfahrt ab 10 km1,30 €*/km

* Alle Preise verstehen sich incl. aller Geräte. 

Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.

Tierschutzhunde bekommen 10 % Rabatt. (nicht gültig bei einer 10er-Karte)

Kurzfristige Absagen innerhalb von 24h vor dem Termin werden in voller Höhe berechnet.